Normale Bürozeiten: Mo - Fr 9:00 – 19:00 Uhr
+49-(0)40-86628316
mail@steffen-osburg.media

was ich ihnen berechne

Jede Dienstleistung beginnt mit dem ersten Kontaktgespräch,  bei dem wir zusammen entscheiden wie unsere Zusammenarbeit aussehen kann, was ich für Sie tun kann, und welche Leistungen ihren Zielen am Besten nützen.
Die folgende Preisliste ist als Orientierung gedacht. Ihr persönlicher Preis hängt von den auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderten Dienstleistungen ab, und dem Umfang ihrer Anfrage.
BITTE BEACHTEN SIE: Spezielle Pauschalen für mehrtägige Buchungen oder Daueraufträge sind mehr als willkommen. Spezielle Raten für Studenten oder Startups sind ebenso möglich. Bitte zögern Sie nicht und fragen nach Ihrem persönlichen Angebot. Alle Preise verstehen sich Netto ohne MWSt.

basispackete

STUNDENSATZ
75
Beispiele für Leistungen zum Stundensatz:

 

Bildauswahl, Digitate Retusche, Metadaten, Bildersets, Versandt, Gesichtserkennung, Breaking News, Portfolio Reviews, Archivpflege, Übersetzungen, Social Media Management, etc.

1/2 TAGESSATZ (4 std)
180
Beispiele für Leistungen für 1/2 Tagessatz:

 

Bildauswahl, Digitale Retusche, Metadaten, Digital Asset Management, Marketing, Representation, Produktion, Studio Management, Casting & Locationsuche, Großereignisse, Wettbewerbe, Archivpflege, Social Media Management, Datenbank Administration etc.

TAGESSATZ (8 std)
280
Beispiele für Leistungen zum Tagessatz:

 

Bildauswahhl, Digitale Retusche, Kundenakquisition, Auftragsproduktionen, Digital Asset Management, Marketing, Produktion, Studio Management, Casting & Locationsuche, Großereignisse, Wettbewerbe, Archivpflege, Social Media Management, Datenbank Administration etc.

Spezialangebote

STUNDENSATZ FÜR GRUPPEN
120
Beispiele für Leistungen für bis zu 3 Personen

zum Stundensatz:

 

Portfolio Reviews, Versandt, Wettbewerbe, Social Media Management, etc.

Für Kunden / Fotografen, die den gleichen Service zur gleichen Zeit gebrauchen können, und von einer Gemeinsamen Sitzung profitieren wollen. Wie z.B. von einem Portfolio Review, oder gemeinsamer Arbeit an Einsendungen für Wettbewerbe usw. Möglich für Gruppen von bis zu 3 Personen.

MEHRTÄGIGE PAUSCHALE
-AUF ANFRAGE
Beispiele für mehrtägige Buchungen:

 

Bildauswahl + Retusche + Metadaten von Großereignissen, Archivpflege, Datenbank Administration, Langzeitprojekte, Digital Asset Management, Marketing, Representation, Studio Management, Kundenakquisition, Auftragsproduktionen, etc.

Sollten Sie meine Dienste für mehr als einen Tag benötigen, eine Woche vielleicht, oder einen Monat, oder sogar für eine anhaltende Partnerschaft, dann sind spezielle Pauschalen möglich.

Dies kann Arbeit für ein mehrtägiges Großereignis sein, wie ein Filmfestival oder eine Fashion Week, wo sie einen Redakteur zum Abarbeiten der anfallenden Produktionen brauchen, ständige Datenbank Administration oder regelmäßige Hilfe in Ihrer Bildredaktion.

Pauschalen werden weniger sein als die Aufrechnung der Raten für einzelne Tage. Je mehr Arbeit Sie von mir brauchen, desto mehr kann ich Ihnen auch entgegen kommen. Bitte fragen Sie nach Ihrem speziellen Angebot.

2. & 3. PRIORITÄT
-RABATTE
Beispiele an Leistungen für Kunden

mit 2. oder 3. Priorität:

 

RABATTE FÜR: Bildauswahl + Retusche + Metadaten von Großereignissen, Archivpflege, Datenbank Administration, Langzeitprojekte, Digital Asset Management, Auftragsproduktionen, etc.

2. oder 3. Priorität bedeutet, das Sie nicht der einzige Kunde sind, der mich zur gleichen Zeit gebucht hat, für  andere oder sogar die gleichen Dienstleistungen.

Dies funktioniert am Besten für Kunden die warten können, bis Ihre Anfrage von mir abgearbeitet wird, und die dafür deswegen weniger bezahlen wollen, als den normalen Basispreis. Sie erhalten also einen Rabatt, wenn sie damit einverstanden sind, 2. Priorität zu sein, und einen noch größeren Rabatt, sollten sie 3. Priorität sein.

Die Rabatte, die Sie erhalten können, hängen vom Umfang und den Leistungen ab, die Sie brauchen. Bitte fragen Sie also nach Ihrem speziellen Angebot.

referenzen

I have worked with Steffen for a number of years, and I can highly recommend him for all of the services he has to offer. Steffen is an extremely efficient picture editor, who works with precision and accuracy at speed to produce a fast turnaround of work. He has a great eye for the best image and his ability to quickly correct and crop images so they are presented at their optimum to clients makes Steffen an asset when working both live events and clearing daily shoots quickly.

Tim Clayton, 8x World Press Award Winner

I worked with Steffen for 15 years when he was my senior picture editor at Corbis. I consider him to be a rarity in the present age of not only being an incisive editor, but also a very good art director. He has a outstanding ability to spot worthy images and place them in the market place for discerning clients. I consider this to be a tremendous asset for photographers and picture editors alike.

Leo Mason, Fotograf

I have worked beside Steffen at Corbis in the News, Sports and Entertainment (NSE) division as a colleague and supervisor for over 10 years. He displayed top-level abilities as a photo editor and photographer liaison. He has excellent skills in all aspects of digital workflow ranging from selection and manipulation to metadata control. What sets him apart is his discipline and organization when working on complex multi-layer projects. Steffen brings to the workplace an outstanding work ethic, and he can be counted on to consistently lead photographers to produce better work. Steffen is a great asset to any photographer or agency that is in need of imagery of the highest quality delivered efficiently.

Seth Greenberg, Managing Editor

Steffen ist einer der besten Bildredakteure die ich kenne. Begeistert bin ich von seiner Hilfe während meiner Arbeit bei den Filmfestspielen von Cannes und Venedig 2016, bei denen er mir die Bildauswahl, die Retusche und Verschlagwortung, sowie den Versand zu meinen Kunden von seinem Home Office aus abgenommen hat und dabei Rund um die Uhr verfügbar war. Ohne Ihn hätte ich beide Festivals nicht geschafft.

Kurt Krieger, Fotograf